Digitaler Workflow - Fit für die Zukunft

In Kooperation mit der DATEV eG optimieren wir laufend Arbeitsabläufe, mit dem Ziel diese einfacher zu gestalten. Mit der Online-Applikation der DATEV eG sind Sie direkt mit der Eisel Steuerberatung vernetzt.

Finanzbuchführung – Buchführung mit Zukunft – DATEV Unternehmen online

  • Belege werden eingescannt oder gefaxt oder liegen Ihnen bereits elektronisch vor
  • kein Versand der Belege: die Originale bleiben bei Ihnen
  • keine umfangreichen und aufwändigen Ablagesysteme
  • komfortable und rechtssichere Kassenführung über Kassenbuch online
  • Datenaustausch mit Warenwirtschaftsprogrammen DATEV Mittelstand Faktura pro und DATEV Auftragswesen online sowie Programmen anderer Hersteller
  • Verpflichtung zur Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen wird erfüllt, auch die Archivierungspflicht für elektronische Rechnungen (GoBD)
  • transparente Buchführung durch Verlinkung von Buchungssatz und Beleg
  • täglich, wöchentlich oder monatlich aktuelle Buchhaltung
  • absolute Datensicherheit und Datenschutz durch DATEV mIDentity
  • umfangreiche und aussagekräftige Fibu-Auswertungen werden online zur Verfügung gestellt und können immer und überall über den speziell abgesicherten Internetzugang abgerufen werden
  • unterjährige Analyse Beurteilung der wirtschaftlichen Lage durch Controllingreport oder Controllingreport mobil (für iPad)
  • aktuelle Übersicht und Kontrolle der Offenen Posten
  • leichte Abwicklung des Zahlungsverkehrs

Lohnbuchführung

  • Lohn-Vorerfassung durch Mandanten über DATEV Unternehmen online (optional)
  • Online-Erfassung der Reisekosten direkt durch Mitarbeiter
  • Lohnabrechnungen und weitere wichtige Belege werden dem Mitarbeiter online zur Verfügung gestellt (DATEV Arbeitnehmer online)
  • Lohnauswertungen werden im vereinbarten Umfang elektronisch zur Verfügung gestellt
  • Abruf der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (früher Lohnsteuerkarte)
  • elektronische Übermittlung der Meldungen an die zuständigen Behörden (Sozialversicherungsträger, Finanzamt, Berufsgenossenschaft etc.)
  • Zahlungsaufträge werden direkt an die Bank übermittelt

Jahresabschlüsse

  • elektronische Übermittlung des Jahresabschlusses an das Finanzamt (E-Bilanz)
  • Offenlegung von Jahresabschlüssen im elektronischen Bundesanzeiger
  • digitale Übermittlung des Jahresabschlusses an Banken

Steuererklärungen

  • elektronische Übermittlung der Steuererklärungen an das Finanzamt nach Freigabe durch den Mandanten
  • Steuererklärungen werden dem Mandanten zuvor – auf Wunsch elektronisch – zur Prüfung bereitgestellt
  • Zugriff auf den Datenaustauch zwischen Finanzbehörden und Arbeitgebern, Versicherungsinstituten, Rentenkassen etc.
  • elektronische Abstimmung der Steuervorauszahlungen mit dem Finanzamt
  • Rückübertragung von Steuerbescheiddaten durch das Finanzamt

Digitales Dokumentenmanagement

  • papierloses oder papierarmes Büro mit DATEV DMS pro (Dokumenten-Management-System)
  • in der Kanzlei bereits seit Oktober 2007 realisiert
  • auch zur Umsetzung im Unternehmen des Mandanten geeignet

MANDANTEN-FERNBETREUUNG

  • Service und Support wie mit uns vor Ort
  • schnell und kostengünstig
  • ohne Installationsaufwand