Nach über zehnjähriger Berufserfahrung in renommierten Steuerkanzleien machte sich Dipl.-Betriebswirt (FH) Robert Eisel im JAHR 2004 mit einer eigenen Kanzlei als Steuerberater selbständig.

Um seine Mandanten im Bereich der betrieblichen und privaten Nachfolgeregelungen sowie der Unternehmensverkäufe und anderer angrenzender Beratungsfelder noch umfassendere Leistungen anbieten zu können, erwarb Robert Eisel die Zusatzqualifikation zum "Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)".

Im Juli 2008 wurde zudem die Prüfung zum "Zertifizierten Testamentsvollstrecker (AGT)" erfolgreich abgelegt.

Robert Eisel ist auch als Dozent für Steuerrecht tätig mit Vorträgen wie „Testamentsgestaltung und Erbschaftsteuer“, „Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage – Chancen, Risiken und Steuern“ und „Besteuerung von Rentnern und Pensionären“.

Ziel ist es den Mandanten qualitativ hochwertige Steuer- und Wirtschaftsberatung in einem Umfeld zu offerieren, in dem sich dieser wohlfühlt.

Die Mandanten werden von einem mehrköpfigen Team betreut, das mit langjähriger Erfahrung, Know How und Engagement die Service- und Beratungsleistungen bereichert. Software basiertes Content-, Workflow- und Prozessmanagement ermöglicht einen reibungslosen Ablauf. Alle Daten sind für die Kanzlei ad hoc abrufbar. Die Eisel Steuerberatung ist zertifizierter Partner der DATEV eG.

Dipl.-Betriebswirt (FH) Robert Eisel

Dipl.-Betriebswirt (FH) Robert Eisel

Die Kanzlei betreut primär Unternehmer verschiedener Branchen und unterschiedlicher Rechtsformen (Einzelunternehmen, Gesellschaften bürgerlichen Rechts, Partnerschaftsgesellschaften, Kommanditgesellschaften, GmbH und GmbH & Co. KG, AG, Genossenschaften, Vereine).